Herzlich willkommen

Ich bin Patrick Hartmann - Ihr SPD-Landtagskandidat für Kassel-West

Am 28.10.2018 findet in Hessen die Landtagswahl statt und ich möchte als Ihr gewählter Abgeordneter die neue starke Stimme Kassels im Hessischen Landtag werden! Damit die Belange unserer Stadt auch weiterhin Gehör finden. Denn die Zukunft meiner Heimatstadt – unseres besten Zuhauses – liegt mir am Herzen.

Deshalb kandidiere ich für die SPD im Wahlkreis Kassel-West. Dieser umfasst die Stadtteile Bad Wilhelmshöhe / Wahlershausen, Brasselsberg, Jungfernkopf, Kirchditmold, Nordshausen, Süsterfeld / Helleböhn, Oberzwehren, den Vorderen Westen, Wehlheiden und schließlich noch Harleshausen, mein Zuhause.

Sie haben Fragen an mich oder möchten mehr über mich erfahren? Dann freue ich mich auf Ihre Nachricht.

Bildung
Gute Bildung fängt in der Kita an

„Chancengleichheit muss in der Kindertagesstätte beginnen“, das fordert Patrick Hartmann, Landtagskandidat der SPD. Der von Familienministerin Giffey vorgelegte und vom Bundeskabinett beschlossene Entwurf eines „Gute-Kita-Gesetzes“ führt zu mehr Chancengerechtigkeit, weil er die Qualität in den Einrichtungen zum Ziel hat.

Hartmann will als junger Familienvater darüber hinaus, dass die Beitragsfreiheit in Hessen für den ganzen Tag und für die Kinder in den Krippen eingeführt wird. „Die Lebenswirklichkeit der Menschen in Hessen bedingt diesen Schritt“, mit diesen Worten kritisiert er die halbgare Entlastung der Hessischen Eltern durch die Landesregierung. Die Beitragsfreiheit sei aber nur eine Maßnahme, mit der man mehr Chancengleichheit von Beginn an schaffe.

Im Wahlkreis Kassel-West unterwegs

Patrick Hartmann

Der Wahlkreis, in dem ich für die SPD kandidiere, umfasst die Stadtteile Bad Wilhelmshöhe/ Wahlershausen, Brasselsberg, Harleshausen, Jungfernkopf, Kirchditmold, Nordshausen, Süsterfeld/Helleböhn, Oberzwehren, Vorderer Westen und Wehlheiden.

© Patrick Hartmann
Datum des Ausdrucks: 25.09.2018